Schritt 1

Union of the Three Hearts Meditation
(Einheit dreier Herzen)

Sheng Zhen Form: Union of the three hearts

Union of the Three Hearts Meditation (Einheit dreier Herzen) ist eine Meditation ohne Bewegung die üblicherweise auf dem Boden im Sitzen, mit übereinander geschlagenen Beinen ausgeführt wird. Sie kann aber auch auf einem Stuhl oder sogar im Liegen praktiziert werden. Diese Form gilt als die Mutter aller Übungsformen, aus der alle anderen Formen hervorgegangen sind. Aus der Ruhe kommt die Bewegung.

Die Einheit dreier Herzen Meditation schult den Geist und beruhigt das Herz. Sie reinigt die Energiebahn, die die drei Haupt-Energiezentren im Körper miteinander verbindet.  Sie stehen symbolisch für das Materielle/die Erde, das Herz/die Menschheit und den Geist/den Himmel. Diese Meditation ermöglicht es, sich mit dem Himmel, der Erde und der ganzen Menschheit zu verbinden.

Wer diese Meditationsform regelmäßig übt, kann vollkommen mit dem Universum verschmelzen und Verständnis für Herzensangelegenheiten und das Leben selbst erlangen.


Gathering Qi or Purifying The Heart
(Qi Sammeln oder Das Herz reinigen)

Sheng Zhen Form: Gathering Qi

Gathering Qi or Purifying The Heart (Qi Sammeln oder Das Herz reinigen) ist die zweite Form, die sich innerhalb der ersten Stufe anbietet, kann aber auch zuerst praktiziert werden, wenn du lieber mit einer bewegten Meditation anfangen willst.

Diese Form besteht aus einer einzigen sich wiederholenden Bewegung, die üblicherweise im Stehen, aber auch auf einem Stuhl sitzend ausgeführt werden kann. Obwohl diese Bewegung einfach ist, ist das Verstehen davon, wie sie ausgeführt wird, von grundlegender Bedeutung für alle Sheng Zhen Übungsformen: Dies schließt mit ein, wie man den Geist einsetzt und die fünf Energietore und den ganzen Körper öffnet, um heilende Energie zu empfangen.